Körper & Geist Lifestyle & Reisen

Alles neu macht der Herbst!

November 21, 2018
Beitragsbild_Mummelsee im Schwarzwald Sundown

Alles neu macht der Mai – sagt man normalerweise.
Bei mir ist es wohl eher der Herbst.
Er war so schön. Mit Sonnenschein, viel Wärme und bunten Blättern. Nur die roten Blätter, die fehlen mir in diesem Jahr. Aber gut: Es war eben lange Zeit nicht kalt genug für die Farbe ROT :-).

Alles war ganz lange trocken und staubig vom dem langen Sommer, der uns kaum Regen gebracht hat.

Und genau so habe ich mich in den letzten Monaten gefühlt: Wie unter einer dicken Staubschicht begraben.
Da war kein Plan mehr da, wohin ich will und was ich tun möchte.
Ich hatte mir ein paar Dinge zu viel vorgenommen und war mir zeitweise nicht mal sicher, ob ich denn überhaupt irgendetwas davon weitermachen wollte. Darum ging irgendwie alles komplett durcheinander und geichzeitig habe ich einfach alles vernachlässigt. Da war kein Fokus mehr. Ich wollte alles auf einmal und dann plötzlich doch wieder nichts davon.
Ich war ständig beschäftigt, hatte keine Ruhe … weder äußerlich, noch innerlich. Trotzdem habe ich nichts auf die Reihe bekommen.

 

1_Sonnenuntergang Ittersbach im Schwarzwald

2_Sonnenuntergang Mummelsee im Schwarzwald_1

 

Jetzt mit dem Herbst wurde plötzlich wieder alles besser und klarer.
Da weht ein eisiger Herbstwind da draußen. Und es ist, als hätte er endlich den ganzen Staub der meine Gedanken verdeckt hat einfach weggeblasen. Die Dinge sind wieder klarer, ich bin fokusierter und fühle mich wieder viel produktiver als in den (vielen) vergangenen Wochen.

 

4_Herbstblätter Ittersbacher Wald_1

5_Wiesen Heerweg Ittersbach_1

 

In der letzten Zeit habe ich sehr viel Zeit draußen und im Wald verbracht. Es hilft mir, meine Gedanken zu ordnen.

 

6_Ittersbacher Wald_1

7_Sonnenuntergang aus Sicht Pfinzweiler

8_Herbstblätter_1

 

Solche Phasen hat man wohl ab und zu. Wie gut, wenn dann der Herbstwind kommt und einem mit seiner frischen Luft den Kopf wieder klar werden lässt :-).

 

Ging es dir auch schon so?

 

Liebste Grüße

Isabell

 

Wir können unendlich viele Abenteuer erleben,
wenn wir sie nur mit offenen Augen suchen.
– Jawaharlal Nehru

No Comments

Hinterlasse einen Kommentar: Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: