Lifestyle & Reisen

Die schönsten Bücher für Mädchen ab 9 Jahren

Februar 4, 2018
Die schönsten Bücher für Mädchen

„Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne“
– Jean Paul

 

Liest dein Kind gerne?
Meine beiden Mädchen lieben das Lesen. Die Große hat in der Grundschule die Bücher schon beinahe verschlungen und die Kleine tut es ihr gleich – schreibt sogar selbst schon eigene Kurzgeschichten (das macht mich übrigens ein bisschen stolz :-))

Robin hat sich angewöhnt zu lesen, sobald sie abends im Bett liegt. Dann macht sie es sich schön kuschelig und liest noch eine halbe Stunde. Das macht sie schön müde und ruhig. Danach kann sie viel besser einschlafen. Das sagt sie sogar selbst. Sie ist dann nicht so aufgewühlt, wie wenn sie direkt nach irgendeiner Sendung, die sie gesehen hat schlafen soll. Den Unterschied merke ich am Wochenende. Da wird es oft später, wie schauen noch einen Film zusammen und Lesen ist dann zwecks Uhrzeit nicht mehr drin. Da kann sein, sie liegt noch eine Stunde wach, obwohl schon nach Zehn Uhr ist.

Ich selbst habe als Kind auch viel gelesen. Tagsüber und auch grundsätzlich noch vor dem Einschlafen. Der Trotzkopf war eines meiner Lieblingsbücher ;-).

Wenn ich ein neues Buch für Robin suche, dann durchforste ich immer Buchempfehlungen, um eines zu finden, von dem ich mir sicher bin, dass es ihr gefällt.

 

Darum möchte ich es dir etwas einfacher machen und heute selbst mal sechs von Robins Lieblingsbüchern vorstellen:

 

Bücher für Kids ab 8 Jahren

 

 

Die Katze Elefant auf meiner Schulter von Jean-Philippe Devise

Die kleine Annika ist etwas zu dick. Das ist für sie eigentlich auch kein Problem – wären da nicht ihre Mitschüler.
Die mobben sie und machen ihr das Leben schwer. Doch eines Tages, als sie mit ihrem Vater an die Tankstelle fährt, lernt Annika eine magische Katze kennen, die von nun an ihr gesamtes Leben verändern wird ….
Das ist ein ganz tolles Buch, das Kindern Mut macht, sich gegen andere durchzusetzen.

 

 

Potilla von Cornelia Funke

Arthur findet am Waldrand ein kleines Wesen namens Potilla. Potilla ist eine Fee und hat ihren Feenhügel verloren. Arthur nimmt die kleine Fee mit nach Hause und gemeinsam versuchen sie, Potillas Heimat zu retten.
Dabei erleben sie viele spannende Abenteuer und überwinden so manches Hindernis.

 

 

Eine Tüte Grüner Wind von Gesine Schulz

 

Eine Tüte grüner Wind

 

Das ist im Moment Robins absolutes Lieblingsbuch :-).
Geplant war, das Lucy mit ihrer Mama in die USA reist. Stattdessen soll sie plötzlich alleine zu ihrer Tante nach Irland fliegen. Erstens kennt sie die Tante nicht, zweitens hat diese ein Haus ohne Dach und zudem regnet es in Irland sowieso nur. Lucy will da nicht hin. Dort haben auch alle rote Haare. Aus trotz färbt sie sich die ihren knallrot und fliegt so nach Irland – und welche Überraschung, es wird der tollste Sommer, den sie je erlebt hat! Am Ende möchte sie sogar nie wieder aus Irland weg.

 

 

Das Blubbern von Glück von Barry Jonsberg

 

Das Blubbern von Glück

 

Candice ist 12 Jahre alt, hat ein rießiges Herz und hat sich ganz fest vorgenommen, die ganze Welt glücklich zu machen … doch überall, wo sie anfangen möchte, sieht sie nur Unglück – eine wunderbare Geschichte, die am Ende doch noch alle ein wenig glücklicher werden lässt. Das Buch ist wunderbar und macht einfach gute Laune!!

 

 

Keine Angst vor Stinktieren von Elana K. Arnold

Bats Mutter ist Tierärztin und bringt eines Tages ein Tierbaby mit nach Hause. Ein Stinktier! Doch Bat schließt das kleine Wesen in sein Herz und schmiedet einen tollen Plan, damit das Kleine bei ihm bleiben darf….
Ein tolles Buch über Freundschaft und einen besonderen Jungen.

 

 

Bitte nicht öffnen – BISSIG! Von Charlotte Habersack

Bitte nicht öffnen steht auf dem Päckchen, das Nemo bekommt. Also macht er es natürlich auf – heraus springt eine verfressene Yeti-Plüschfigur – quicklebendig. Mitten im Sommer schneit es plötzlich und der Yeti namens Icy-Ice-Monsta wird größer und größer …..
Absolut witzig und spannend!

 

 

Die Katze Elefant auf meiner Schulter, Bitte nicht öffnen – Bissig! und Keine Angst vor Stinktieren sind übrigens auch tolle Bücher für Jungs :-). Bei den anderen dreien wäre ich da etwas zurückhaltender.

 

„Lesen heißt durch fremde Hand träumen.“
– Fernando Pessoa

 

Welche Bücher für junge Mädchen kannst du mir empfehlen?

Liebe Grüße

Isabell

2 Comments

  • Reply Anni Februar 4, 2018 at 10:48 am

    Büchertipps für Mädels habe ich leider keine, ich habe ja einen Buben – was sage ich… inzwischen einen Teenager, der leider mehr oder weniger eine Lesemuffel und Leseverweigerer ist. Ganz Pubertät und leider in Sachen Lesen völlig konträr zu uns Eltern. Aber nun denn, jeder darf seinen Weg gehen, den er gehen möchte. Erzwingen lässt sich da nichts.

    Schön, dass Robin so eine Leseratte ist. Ich habe als Kind auch wahnsinnig gerne gelesen. Den Trotzkopf allerdings gar nicht, dafür Hanni und Nanni, Trixie Belden, Die drei Fragenzeichen, Fünf Freunde… Rauf und runter. Hach, schöne Erinnerung.

    Viele Grüße

    Anni

    • Reply Isabell Februar 6, 2018 at 6:35 pm

      Liebe Anni!
      Ja, Lesen ist halt nicht jedermanns Sache …. aber vielleicht findet er ja noch Gefallen daran :-).
      Mein Mann liest zum Beispiel auch nicht. Ich kenne ihn jetzt schon sooo lange und er hat in dieser Zeit kein einziges Buch gelesen.
      Er mag dafür andere Dinge, mit denen ich meinerseits nichts anfangen kann. Football zum Beispiel.
      Hanni und Nanni hatte ich auch ein paar. Und dann gab es da noch so eine Science Fiktion Buchserie. Die habe ich auch verschlungen. Ich habe sie im Internet schon gesucht, finde sie aber nicht, weil ich den Namen vergessen habe. Irgendwas mit Isis. So hieß der Planet, auf dem die Handlung stattfand.
      Liebe Grüße
      Isabell

    Hinterlasse einen Kommentar: Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

    Follow

    Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

    Join other followers: