Selbermachen & Dekorieren

Herbarium anlegen mit gepressten Blumen und Pflanzen

Juli 9, 2019
Herbarium selber machen mit gepressten Blüten

Wie schön sind denn bitte gepresste Blumen und Blätter? Man kann sie für so viele schöne Dinge verwenden.

Gesammelt und gepresst habe ich schon als kleines Mädchen. Ich hatte viele Bücher und egal, welches man in die Hand genommen hat: Immer kam einem irgendwo ein schön gefärbtes Herbstblatt, ein Blümchen oder ein vierblättriges Kleeblatt entgegen :).
Meine Liebe zu den gepressten Schönheiten ist nach wie vor ungebrochen.

 

Herbarium an der Wand

 

Vor kurzem habe ich begonnen, mir ein Herbarium zu basteln.

 

gepresste Blumen verwenden

 

 

So machst du dir ein Herbarium im Vintage-Style:

Du brauchst:

Blumen, Blätter, Gräser, Kräuter deiner Wahl
Bücher oder Blumenpresse
Druckerpapier (meines ist Öko und von Grund auf schon etwas dunkler in der Farbe)
Kaffee
Bastelkleber
Pinsel (breit und ganz dünn)
Stift
Backblech
Backpapier
Maskingtape (optional)

 

So geht’s:

Schuhe anziehen und dann raus in den Garten, in den Wald oder auf die Wiesen und Blumen, Kräuter, Gräser sammeln. Einfach alles, das dir gefällt :).

 

Blumen trocknen

 

Zuhause angekommen legst du die Blümchen in deine Blumenpresse oder zwischen die Buchseiten deiner Bücher. Achte darauf, dass sich die Blätter und Blüten nicht überlappen, sie kleben sonst zusammen . Lege sie erst auf ein weißes Blatt Papier, dann ein weiteres Blatt Papier obenauf und dann vorsichtig damit zwischen die Buchseiten.
Obenauf noch einige andere schwere Exemplare stapeln.

Nun ist abwarten angesagt, bis die Blumen komplett trocken sind.

Damit der Hintergrund für die Blumen schön „alt“ aussieht habe ich mir einen etwa 2 cm breiten Pinsel genommen und mein Papier mit einem Rest Kaffee bespinselt.
Da musst du nicht sooooo akurat arbeiten. Ein paar Flecken auf dem Papier sehen super aus.
Den Backofen auf 50 Grad aufheizen und die Kaffeeblätter eins nach dem anderen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Dann im Backofen trocknen lassen. Das geht relativ schnell (etwa 2 Minuten). Pass hier auf, dass die Ränder nicht zu dunkel werden.

Das Papier fühlt sich schon wundervoll raschelig an :).

 

Kräuterherbarium DIY

Herbarium machen

 

Jetzt geht es nur noch darum, deine Blumen auf Papier zu bringen.
Hierfür habe ich Bastelkleber benutzt, den ich mit einem dünnen Pinsel vorsichtig auf die Rückseite der Stängel und Blütenblätter getupft und sie dann auf das Papier geklebt habe.

Du darfst dich hier voll austoben und dir dein schönstes Herbarium ever gestalten ;).

 

Viel Spaß dabei!!

Liebste Grüße

Isabell

 

Ich habe das Wort Einsamkeit nie richtig verstanden.
Ich befinde mich immer in einer Orgie mit dem Himmel und dem Ozean, mit der Natur.
– Björk

4 Comments

  • Reply Leonie Juli 9, 2019 at 11:24 am

    Deine Wandbilder sehen sehr originell aus. Ich mag botanische Motive so sehr, hab leider keinen grünen Daumen. Na, zumindest diese Blumen sehen getrocknet gut aus :D

    • Reply Isabell Juli 10, 2019 at 8:02 am

      Danke Leonie ;)
      Zum Glück brauchst du zum Blumentrocknen keinen grünen Daumen:)
      Bei mir mag auch nicht alles wachsen. Ich habe dieses Jahr zum Beispiel sooooo viele Sonnenblumen vor meinem Haus ausgesäht und kein einziges Samenkorn hat ausgetrieben. Warum auch immer?!
      LG
      Isabell

  • Reply Leonie Juli 11, 2019 at 9:33 am

    Schade, dass es nicht geklappt hat ;( Sonnenblumen sind wohl meine Lieblingsblumen ;)

    • Reply Isabell Juli 12, 2019 at 4:06 pm

      Ich hatte schon ein Jahr, da hatte ich einen regelrechten Sonnenblumen-Dschungel vor dem Haus. Keine Ahnung, was jetzt verkehrt läuft ;).
      LG

    Hinterlasse einen Kommentar: Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

    Follow

    Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

    Join other followers: