Lifestyle & Reisen Wanderungen & Ausflugstipps

Mein Glück im August – ein Labyrinth, wunderschöne Blumenbeete und fantastische Lichtspiele

August 29, 2017
Ein Traumgarten mit bunten Dahlien in allen Farben

Der August hatte es ganz schön in sich. Wir haben viel unternommen. Klar … sind ja Ferien und das Kind möchte beschäftigt werden :-). Besonders schlimm ist ja, wenn die ganzen Freunde im Urlaub sind und Bienchen keinen zum Spielen hat – versteht Mama natürlich voll und ganz!

 

Der Monat begann mit einem Besuch im Maislabyrinth

Warst du schon mal in einem? Falls nicht: Geh ruhig mal hin, solange es noch möglich ist. Keinen Plan, wie lange sie den Mais noch stehen lassen …. und es ist wirklich lustig :-).

 

Robin im Maislabyrinth Brötzingen

 

Der Barfußpfad Pfinzweiler und der Botanische Garten in Karlsruhe mussten uns auch ertragen. Falls du meine Instagramstories verfolgst, dann bist du ja informiert und hast alles fast in Echtzeit mitbekommen ;-).

 

 

Gelesen habe ich in diesem Monat wenig, dafür aber für mich sinnvolles:

Yoga für dein Leben von Dirk Bennewitz und Andrea Kubasch. Dieses Buch gefällt mir supergut. Ich habe mir daraus noch einige Anregungen holen können.

 

 

Filme habe ich einige gesehen,

weil ich mir AmazonPrime zugelegt habe. Am tollsten fand ich aber „Willkommen bei den Sch’tis“.

„Big friendly Giant“ war ein toller Kinderfilm, den ich mir zusammen mit Robin angesehen habe.

 

 

Eine total schöne Gartenparty

fand bei meinen Eltern statt. Hier habe ich zwar viele Bilder gemacht, zeige sie dir aber nicht weil es der Geburtstag meiner Tante war. Familienfeier also und somit größtenteils tabu für den Blog :-).  Außerdem haben wir mit Mama und Papa einen schönen Tag in Bönnigheim und Umgebung verbracht. So konnte ich mir endlich mal wieder ein Kistchen Wein meiner Lieblings – Weinkellerei (Kölle) mit nach Hause nehmen :-).

 

 

Kleine Gartenschau in Bad Herrenalb

Gemeinsam mit meinen Liebsten, der Schwiegermama und dem Schwiegerpapa habe ich es endlich auch mal geschafft, die kleine Gartenschau in Bad Herrenalb zu besuchen. Was bin ich froh, dass ich jetzt doch noch dort war und auch alles so wundervoll geblüht hat!! Es folgt eine Bilderflut, denn ….

 

Earth laughs in flowers

Ralph Waldo Emerson

 

Ein schöner Schaugarten bei der kleinen Gartenschau in Bad Herrenalb

so üppig blüht es auf der kleinen Gartenschau in Bad Herrenalb

wunderschöne Dahlien im Sommerbeet

diese herrlichen Farben im Blumenbeet

das macht Fun - spielen in der Alb Bad Herrenalb

das macht Fun - spielen in der Alb Bad Herrenalb

Bepflanzung am Kloster Bad Herrenalb

Kräutergarten Kloster Bad Herrenalb

 

Pass‘ auf!! Die Gartenschau ist nicht mehr sehr lange. Also, falls du noch vorbeischauen möchtest, dann tu das unbedingt bald.

 

 

Genauso ist es auch mit den Schlosslichtspielen in Karlsruhe

Die sind auch nur noch für ein paar Tage – aber mal echt: Das ist soooo der Wahnsinn dort!! Ich wundere mich echt, warum ich noch nie dort war … dabei sind sie jedes Jahr und das sogar umsonst!

 

Letztes Wochenende waren mein Mann und ich noch drei Tage auf der Schwäbischen Alb wandern. Dazu werde ich aber noch einen extra Beitrag schreiben. Das würde den Rahmen hier – besonders, was die Fotos angeht – sonst doch etwas zu sehr sprengen.

Jetzt gibt es in diesem Monat nur noch zwei Geburtstage zu feiern und dann kann auch schon der September kommen :-).

 

Liebste Grüße

Isabell

 

 

 

 

4 Comments

  • Reply Sabrina // The Three Years Project August 30, 2017 at 7:21 pm

    Liebe Isabell,
    was für ein erfüllter Monat! Klingt alles ganz wunderbar. Einen BarfußPfad haben wir hier in der Gegend auch und ich will den schon sooo lange mal ausprobieren!
    Ganz liebe Grüße, Sabrina

    • Reply Isabell September 9, 2017 at 8:47 am

      Danke Sabrina :-) …. tu das unbedingt. Macht wirklich Fun – besonders den Kiddies!
      Liebe Grüße
      Isabell

  • Reply uli September 17, 2017 at 5:18 pm

    Die Bilder der Gartenschau sind toll, kennst du Schloss Trautmansdorff bei Meran, das ist so toll. Glg Uli

    • Reply Isabell September 19, 2017 at 12:35 pm

      Danke für den Tipp, Uli!
      Das Schloss kenne ich nicht, nein. Aber ich werde es mir merken. Genau wie die Erdpyramiden :-).
      Liebe Grüße
      Isabell

    Ich würde mich über einen Kommentar von dir freuen .....

    Follow

    Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

    Join other followers:

    %d Bloggern gefällt das: