Körper & Geist

Sei wie die Sonne ….

Juli 17, 2018
wundervoller Sonnenaufgang

 

Sei wie die Sonne – steh morgens auf und strahle, egal, welches Wetter gestern war.
– unbekannt

 

 

 

Heute ist mir total nach philosophieren ….

 

Mache aus jedem Tag und jedem Moment das Allerbeste.

Hältst du das nicht auch für unglaublich wichtig? Es macht doch wirklich keinen Sinn, schlechten Gedanken nachzuhängen, ins Grübeln zu verfallen wegen Dingen, die schon vergangen sind und sich sowieso nicht mehr ändern lassen ….

Warst du gestern vielleicht noch von irgend jemandem auf Arbeit oder unterwegs beim Einkaufen genervt?
Hat dich jemand ungerecht behandelt oder du selbst hast ein schlechtes Gewissen?

Darüber regst du dich heute morgen schon wieder auf.
Du hast jetzt schon keinen Bock mehr zur Arbeit zu gehen oder diese Person zu treffen.
Dann kläre das entweder oder wenn du das nicht möchtest oder kannst, dann:
Mach dir keinen Kopf und vergiss es!

Ist doch total EGAL!
Gestern ist vorbei.

Heute ist ein neuer Tag und du nimmst dir besser vor, einen tollen, wundervollen Tag daraus zu machen.
Es gibt keinen Grund, warum das GESTERN dir dein HEUTE verderben sollte.

Du wirst aufstehen und dich über das Vogelgezwitscher freuen.
Über die ersten Sonnenstrahlen, die durch das Fenster fallen.
Du liebst den Duft deines Kaffees.
Du spürst den Boden unter deinen Füßen.
Die Sonne in deinem Gesicht.
Den Wind, der deinen Arm streift.
Hörst, wie die Bienen summen.
Schaust dir die hüschen Schmetterlinge an.
Die Blumen.
Das Gras, wie es sich bewegt.
Lächselst deinem Mitmenschen zu und sie lächeln zurück.
Achtest darauf, wie es duftet, während du durch den Wald spazierst.
Und du wirst einfach jeden Moment genießen.
Okay??

 

Blumenwiese in frühen Licht

 

 

Jetzt ist wichtig.

Ganz egal, ob es sich um die Vergangenheit oder die Zukunft handelt: Denke nicht zuviel darüber nach.
Es ist doch die Gegenwart, die zählt.
Das JETZT!
Alles andere existiert nur (noch) in unseren Gedanken.
Meistens ist es da aber so präsent, dass wir den Moment verpassen.
Immer!
Gerade eben, jetzt und den in zwei Minuten auch.
Achte mal auf deine Gedanken. Worüber denkst du am meisten nach?
Ganz selten über das, was im Moment geschieht.
Stimmt, oder?
Entweder hängen wir gedanklich dem Gestern nach oder wir sind schon weit in der Zukunft.
Bei mir ist es meist Letzteres.

Ganz, ganz schlimm finde ich, wenn Leute die Gegenwart so schlimm finden, weil früher mal dies und jenes war.
Dann ist die Vergangenheit Schuld an allem, was ist.
Oder wenn jemand nur von der Zukunft redet. Wie toll doch alles sein wird, wenn einmal dies und jenes eingetreten ist. Wird aber nicht passieren.
Wenn du so denkst, wirst du immer unzufrieden sein.
Ist so, basta.
Weil du die Gegenwart nämlich nicht zu schätzen weißt.
Dadurch geht so viel verloren.
Ständig.

Dabei ist dieser Moment doch das einzige, das wir fassen können und in dem wir etwas bewegen können.
Natürlich macht es Sinn, sich Ziele in der Zukunft zu setzen oder auch die Vergangenheit präsent sein zu lassen. Wenn wir sie JETZT brauchen.
Aber handeln, leben, agieren und den Moment genießen können wir nur JETZT!
Gestern können wir nicht mehr beeinflussen.
Und für das Morgen können wir immer nur JETZT etwas tun.

Darum: Sei achtsam. Lebe im Moment.
Achte auf Kleinigkeiten.
Tu alles, was du tust mit Aufmerksamkeit, Liebe und Sorgfalt.

 

 

Morgensonne

 

Heute morgen habe ich diese Fotos gemacht.
Klar: Ich hatte schon vor, diesen Text zu schreiben.
Aber als ich die Fotos gemacht habe, da habe ich mich nur darauf konzentriert, das wunderschöne Licht, die frische Luft und die Ruhe genossen.
Und JETZT schreibe ich.

 

 

Sonnenaufgang vom Heerweg

 

 

Kein Grübeln. Keine schlechte Stimmung.

Wenn du ins Grübeln verfällst oder sich miese Laune in dir breit machen will, dann überlege dir gut: Gibt es JETZT gerade ein Problem??
Nicht wirklich, oder?
Es gab vielleicht gestern eins oder du bildest dir ein, es könnte heute Abend eines geben.
Aber sehr warscheinlich nicht im diesem Moment.
Also mach‘ dir keinen Kopf!

Mache dir deinen Tag so schön du kannst und versuche jeden Moment zu genießen :-).

 

Birne

 

Liebste Grüße
Isabell

No Comments

Hinterlasse einen Kommentar: Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: