Browsing Category

Uncategorized

Uncategorized

4. Tag. Ganz okay heute

Der Tag heute lief wirklich um einiges besser. Ja …. ich habe mich noch einen Tag weitergehangelt. Ich bin nicht mehr so müde. Ich glaube, mein Körper gewöhnt sich so langsam an die Umstellung. Ich hatte mir heute mal etwas Muskeltraining vorgenommen. Die Problemzonen…

März 20, 2014
Uncategorized

3.Tag. Es wird besser

Der Tag fing wieder an, wie die letzten beiden auch. Bisschen Obst, bisschen Tee …. ohhh, wie gerne hätte ich…. … na? Was wohl? Kaffee! Genau. Und ein richtiges Müsli oder ein Honigbrot …. mhhmmm. Egal, heute ziehe ich noch durch. Wenigstens heute noch.…

März 19, 2014
Uncategorized

2. Tag. Ich bin etwas groggy

Heute früh war  mir etwas flau im Magen. Da habe ich erst mal einen Fencheltee getrunken und mir zum Frühstück eine Birne und eine Banane genehmigt. Dann war ich ziemlich spät dran, heute morgen. Irgendwie haben wir uns total vertrödelt. Ich musste die Kleine…

März 19, 2014
Uncategorized

1. Tag. Ich fang mal an

Heute morgen bin ich erstmal zum Bäcker. Brötchen für den Rest der Familie kaufen. Für mich gab es dann aber nur einen Apfel und eine Banane in Scheiben ….. mit ein wenig Zitronensaft und Sonnenblumenkernen drüber. Richtig lecker. Wer will da schon Nutellabrötchen oder…

März 17, 2014
Uncategorized

Fasten liegt mir einfach nicht

Ganz oder gar nicht …. kennt ihr das Problem? Also ich nehme mir vor, weniger süßes zu essen, weniger fettes, mehr Obst und so weiter. Das klappt aber NIE! Wenn eine Tafel Schokolade, dann schon die ganze. Ich sündige schon sehr viel, das gebe…

März 16, 2014
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: