Selbermachen & Dekorieren

Gezeichnete Kreuzstich-Herzen

Oktober 12, 2015

Meine Eltern haben sich in ihrem letzten Urlaub Ihre Küche neu gestaltet.
Soooo schön sieht das jetzt aus …. ich muss zugeben, ich bin beinahe ein bisschen neidisch.

Und dann hatte meine Mama auch noch Geburtstag. Ich habe ihr zwei Eintrittskarten geschenkt und es gab noch ein klein bisschen selbstgemachte Deko für die schöne, neue Küche.

Ihr habt doch sicher auch schon diese Kreuzstich-Zeichnungen gesehen, oder?
Ich muss zugeben, zu Anfang konnte ich daran nicht viel tolles finden. Ich fand es irgendwie eigenartig, dass man sich gemalte Bilder an die Wand hängt, die wie Gesticktes aussehen sollen.
Je öfter mir das Thema allerdings unterkommt ist, desto mehr gefällt´s mir inzwischen komischerweise (-;.

Und jetzt habe sogar ich damit angefangen, Kreuzstich zu zeichnen. Meine ersten „Stickversuche“ könnt ihr hier sehen:

Ein alter, langweiliger Übertopf sieht mit Herzchen doch gleich viel hübscher aus, oder?

 

Malen mit Porzellanmalfarben

Geschenkidee Küchentuch und Tasse selbst bemalt

Kreuzstichherz auf Küchentuch

 

Für Mama zum Geburtstag habe ein weisses Geschirrtuch mit roten und schwarzen Kreuzstichherzen verschönert. Dafür habe ich diese Stoffmalstifte benutzt.

Eine einfache weisse Tasse habe ich mit diesen Stiften mit einem rosafarbenen Herz verziert. Wie auch schon bei den bemalten Tassen, die Robin und ich für uns selbst gemacht haben.

 

Selbst gemachtes Geschenk

 

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Alles Liebe
Isabell

5 Comments

  • Reply merlanne Oktober 12, 2015 at 2:28 pm

    Ach ja, die Küche streichen, das müsste hier auch einmal geschehen ;-) . Deine Kreuzstichmalereien sind allerhübschst.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    • Reply Isabell Oktober 12, 2015 at 4:58 pm

      Ohje Claudine, wenn du wüsstest, wie´s meiner Küche geht. Die schreit schon regelrecht nach neuer Farbe ;-). Ich war auch mal nah dran mich dranzumachen, aber das ist so eine Arbeit …. mag ich so gar nicht.
      Aber freut mich, dass dir meine Malereien gefallen. Macht auch definitiv mehr Spass! :-).
      Liebe Grüße
      Isabell

  • Reply birthesgartenzeiten Oktober 12, 2015 at 8:00 pm

    Von der “Kreuzstich-Malerei” habe ich noch nie gehört – sieht aber wirklich hübsch aus – Super ! :-). LG Birthe

    • Reply Isabell Oktober 13, 2015 at 11:01 am

      Danke Birthe :-). Den Begriff Kreuzstich-Malerei kenne ich ehrlichgesagt auch nicht. Es fehlte eigentlich nur eine passende Bezeichnung ;-).
      Ich habe keine Ahnung, wie man die gemalten Kreuzstiche sonst nennt?
      LG
      Isabell

      • Reply birthesgartenzeiten Oktober 22, 2015 at 8:47 pm

        Ist ja auch egal, wie man es letztendlich nennt – sieht auf jeden Fall hübsch aus :-). LG Birthe

    Leave a Reply

    Follow

    Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

    Join other followers: