Körper & Geist Selbermachen & Dekorieren

    Fußpeeling zum Selbermachen – 2 Rezepte

    August 6, 2021
    Fußpeeling selber machen mit Salz

    Heute zeige ich dir, wie du ein Fußpeeling ganz einfach zuhause selber machen kannst.

    Gerade jetzt im Sommer, wenn wir barfuß oder mit offenen Schuhen durch’s Leben gehen kann ein bisschen Extrapflege für die Füße nicht schaden, oder?

    Die Zutaten für das erste Rezept hast du bestimmt zuhause und kannst es ganz unkompliziert und schnell zubereiten:

    Fußpeeling mit Kaffeesatz

    Du brauchst:

    • 2 Esslöffel Kaffeesatz
    • 1 Esslöffel Olivenöl

    Kaffeesatz und Olivenöl in einem Schüsselchen mischen und in die Füße einmassieren. Danach gut abspülen und falls du möchtest die Füße noch mit einer pflegenden Creme verwöhnen.

    Ich schwöre immer noch auf diese Creme mit Sheabutter.

    Das zweite Fußpeeling braucht etwas mehr Zutaten, lässt sich aber gut einige Zeit aufbewahren und ist darum auch ein tolles Geschenk (vielleicht für die beste Freundin, Mama ….):

    Fußpeeling mit Totes-Meer-Salz

    Du brauchst:

    • 80 g Totes Meer Salz
    • 60 ml Avocadoöl (pflegt intensiv)
    • 2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer (wirkt stimulierend)
    • abgeriebene Schale von 1 Orange (exfolierend)

    Alle Zutaten gut vermixen und in ein sauberes Glas füllen.

    Fußpeeling Totes Meer Salz und Avocadoöl

    Das Fußpeeling einmal wöchentlich anwenden. Am besten am Abend und danach Socken anziehen. Das Avocadöl wirkt sehr pflegend und zieht auch nur langsam ein. Deshalb musst du die Füße nach dem Peeling auch nicht unbedingt eincremen.

    Viel Spaß mit den Rezepten wünsche ich dir! Hast du schon einmal ein Peeling selbst gemixt? Falls ja: Vielleicht magst du in den Kommentaren ja das Rezept mit uns teilen. Ich würde mich sehr darüber freuen :).

    Liebste Grüße, Isabell

  • Schnelle Adventsdekoration
    Selbermachen & Dekorieren

    Last Minute Adventsdekoration

    Einen schönen 1. Advent wünsche ich dir! Hast du schon die erste Adventskerze angezündet? Ich bin ja eigentlich in jedem Jahr relativ spät dran, wenn es um den Adventskranz oder ähnliches geht. Oft wird…

    Dezember 1, 2019
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: