Körper & Geist Selbermachen & Dekorieren

    Fruchtiges Sommerpeeling mit Erdbeeren

    Juni 9, 2021
    Peeling mit Erdbeeren

    Im Garten werden so langsam die Erbeeren reif und überall an der Straße stehen Verkaufsstände mit Tonnen von ihnen. Und diese kleinen roten Früchte sind nicht nur süß, lecker und machen von innen heraus schön, sondern haben auch äußerlich angewendet einiges zu bieten.

    Wie wäre es da zum Beispiel mit einem nach Erdbeer duftenden Sommerpeeling? Kann nichts schaden, jetzt wo die Kleider endlich wieder luftiger und die Hosenbeine kürzer werden, oder?

    Dieses Peelingrezept hat zwar nicht sehr viele Inhaltsstoffe, aber sie alle zusammen machen dir die schönste Somerhaut. Ich persönlich finde es auch immer gut, wenn ich weiß, was wo drin ist. Wo man doch die letzten Jahre so viel über schädliche Stoffe gelesen hat, die in immer noch so vielen Kosmetik und Pflegeprodukten enthalten sind.

    Und die Anwendung von diesem Peeling ist sowieso ein reines Vergnügen. Versprochen!

    Diese Wirkung haben die enthaltenen Zutaten auf die Haut:

    Erdbeeren: Wirken feuchtigkeitsspendend und entfernen abgestorbene Hautschüppchen.

    Honig: Er wirkt antibakteriell, feuchtigkeitsspendend und beruhigt die Haut.

    Mandelöl: Spendet Feuchtigkeit und beugt Hautirritationen vor. Durch das enthaltene Vitamin E hat es zudem noch einen Hautstraffenden Effekt. Vitamin B regt die Zellerneuerung an.

    So machst du dein erdbeeriges Sommerpeeling:

    Du brauchst:

    3 Erdbeeren

    2 EL brauner Rohrohrzucker

    1 EL Honig

    1 EL Mandelöl

    1 EL Zitronensaft

    Und so geht’s:

    Die Erdbeeren entweder kleinschneiden und mit einer Gabel zerdrücken, oder noch besser pürieren. Mit den anderen Zutaten vermischen. Den Zucker erst kurz vor der Anwendung unterrühren.

    Peeling für den Sommer mit Erdbeeren

    Anwendung: Bitte das Peeling nicht sofort unter der Dusche aus seinem Schüsselchen löffeln. Auch, wenn du das gerne tun würdest, sondern auf die trockene Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Du wirst spüren: es macht die Haut total weich und spendet ihr jede Menge Feuchtigkeit. Nach der Anwendung einfach abspülen. Du wirst nicht mal mehr eine Bodylotion brauchen.

    Sofort aufbrauchen. Zur Not den Rest dann doch noch aufessen, falls du noch etwas davon übrig hast. Es hält sich nicht lange. Auch nicht im Kühlschrank.

    Und nun reingehüpft in den Sommerdress!! Liebste Grüße, Isabell

  • Schnelle Adventsdekoration
    Selbermachen & Dekorieren

    Last Minute Adventsdekoration

    Einen schönen 1. Advent wünsche ich dir! Hast du schon die erste Adventskerze angezündet? Ich bin ja eigentlich in jedem Jahr relativ spät dran, wenn es um den Adventskranz oder ähnliches geht. Oft wird…

    Dezember 1, 2019
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: